Diese Seite verwendet Session-Cookies. Durch einen Klick auf den Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

Elternbeirat

Der aktuelle Elternbeirat des Schuljahres 2021/22:

Name

Position

Rebekka Dziuba-Schoch (Neustadt)

1. Vorsitzender

Beate Kleinpeter (Bessenbach)

Kassiererin
Cornelia Gesell (Triefenstein)  
Melanie Rehm (Karlstadt)  
Anja Kretzschmar (Neubrunn)  
Anne Thauer (Esselbach)  



Von links: Schulleiter StD Fred Strauß, Anne Thauer, Rebekka Dziuba-Schoch, Anja Kretzschmar, Melanie Rehm.
Auf dem Bild fehlen: Cornelia Gesell und Beate Kleinpeter


Unser Selbstverständnis

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Eltern und Schule, denn Bildung und Lernen sind nicht alleine Sache der Schule,
sondern müssen von uns Eltern und der Gesellschaft unterstützt werden.

Der Elternbeirat ist die Vertretung der Erziehungsberechtigten der Schüler/innen sowie der Eltern volljähriger Schüler/innen.

Schulleitung, Lehrer und Eltern sind Partner bei der Erziehung der Kinder.


Unsere Aufgaben

Das Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) regelt Aufgaben, Rechte und Pflichten des Elternbeirats.
Diese sind insbesondere,

  • das Vertrauensverhältnis zwischen den Eltern und Lehrkräften zu vertiefen
  • Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten
  • an den Beratungen des Schulforums teilzunehmen, in dem neben den Eltern auch die Lehrkräfte
    und die Schüler/innen vertreten sind
  • bei Entlassungsverfahren mitzuwirken, wenn das von den Eltern oder dem/r volljährigen Schüler/in beantragt wird 


Unsere Mitwirkungsmöglichkeiten beziehen sich beispielsweise auf Themen und Bereiche wieorganisatorische Fragen des Unterrichtsbetriebs (z.B. Lehrerversorgung, Klassenbildung)

  • Schulentwicklung
  • Verbesserung der räumlichen und baulichen Schulsituation
  • Fragen der Berufsberatung
  • Einführung von Schulversuchen
  • Angebote zur Freizeitgestaltung
  • Umgang mit Konflikten


Unsere Ziele

Wir setzen auf eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrkräften und Schülern/innen, denn davon profitieren alle Beteiligten.

Konkret wollen wir unsere Schule bei

  • Fragen der Schulorganisation
  • der Verbesserung der Personalsituation und durch
  • Elternspenden

unterstützen.


Unsere Aufforderung

Der Elternbeirat ist keine „geschlossene Veranstaltung“.

Bringen Sie sich ein.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

Zum Seitenanfang